geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die Wirbelsäule ist der  Schlüssel zu allen Ebenen des Bewusstseins.  Die korrekte (geistige) Aufrichtung der Wirbelsäule bildet somit eine zentrale Grundlage für Wohlbefinden.

Aufrichtung beginnt auf einer tiefen inneren Ebene. Klare ordnende Strukturen werden wieder hergestellt.  Starke, tief sitzende Energieblockaden können durch die geistige Wirbelsäulenaufrichtung nachhaltig auf allen Ebenen gelöst werden. Die Selbstheilungskräfte werden befreit und wieder angeregt, ihre Aufgaben zu erfüllen.

Gerade nach traumatischen Ereignissen oder Unfällen, bei Krankheiten aller Art  (Auch bei Krankheiten des Besitzers!)  oder bei altersbedingten Schwierigkeiten ist eine geistige Wirbelsäulenaufrichtung zur Unterstützung, jeder vom Tierarzt angeordneten Therapie, bestens geeignet und sehr zu empfehlen.

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung geschieht ohne Berührung und ohne Manipulation der Wirbelsäule. Sie kann auch über die Ferne mit einem Foto praktiziert werden.

Laut Gesetz muss ich Sie darauf hinweisen, dass meine Arbeit (geistiges Heilen) zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte dient und nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt ersetzt. Eine tatsächliche körperliche Heilung wird weder versprochen noch garantiert.